Ein Thema das mir auf der Seele liegt. Elternassistenz. Was? Elternassitenz ist eine Hilfe in Person, die behinderten Eltern bei der Versorgung ihrer Kinder hilft. Die Hürden hierfür sind relativ hoch und bei mir kam eine Assitenz aus verschiednen Gründen nicht in Frage. Nähres dazu, wird im neuen Jahr folgen…

Es werden IMMER Menschen gesucht, die helfen möchten, Gerade in Form von einer bezahlten Elternassitenz. Der Bundesverband für behinderte und chronisch kranke Eltern hat heute um die Veröffentlichung folgender Mail gebeten:

Der Bundesverband behinderter und chronisch kranker Eltern – bbe e. V. bietet auch im Frühjahr 2016 in Hannover wieder eine Fortbildung für Elternassistentinnen und Elternassistenten an. Die Fortbildung richtet sich an Personen, die bereits als Elternassistent/in arbeiten oder die sich für dieses Arbeitsfeld interessieren.
Elternassistenz unterstützt Eltern mit Körper- und Sinnesbehinderungen und chronischen Erkrankungen dabei, den Alltag mit Kind selbstbestimmt zu gestalten und für dessen Wohl zu sorgen.

An zwei Wochenenden befassen sich die Teilnehmer/innen u. a. mit folgenden Fragen: Was erwarten behinderte Eltern von einer Elternassistenz? Wie gelingt eine gute Arbeitsbeziehung, damit die Eltern die notwendige Unterstützung erhalten, sich das Kind wohlfühlt und trotzdem die Eltern erste Bezugsperson für das Kind bleiben? Was brauche ich, um als Elternassistent/in gut arbeiten zu können?

Detaillierte Informationen zur Fortbildung und den Anmeldebogen lasse ich bei Bedarf und Interess gerne zukommen. Anmeldeschluss ist der 1.2.2016. Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Es fallen 300 Teilnahmegebühren für beide Blöcke zusammen an, die Getränke werden vom Veranstalter übernommen. Kosten für sonstige Verpflegung, Anreise und Unterkunft müssen selbst getragen werden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Email (elternassistenz-hannover@behinderte-eltern.de) an die Beratungsstelle Elternassistenz des bbe e. V. in Hannover.

Für Mitarbeiter/innen aus Sozial- oder Jugendämtern oder politische Entscheidungsträger und kommunale Hilfeplaner veranstalten wir ebenfalls eine Fortbildung zum Thema Unterstützung für Eltern mit Behinderungen über den Dt. Verein. Dazu bitte folgendem Link folgen:

https://www.deutscher-verein.de/de/fachveranstaltungen-akademie-2016-unterstuetzung-fuer-eltern-mit-behinderung-elternassistenz-und-begleitete-elternschaft-als-hilfen-der-eingliederungshilfe-und-jugendhilfe-1870,660,1000.html

Advertisements

Ein Gedanke zu “Elternassistenz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s