Alle Geschneke beisamen? Beu uns wurde am Wochende fleißig eingetütet und verpackt. Aktuell warte ich noch auf 2 Geschenke die ich dann noch liebevoll verpacken werde. Die ersten kleinen Geschenke für Freunde, Bekannte und liebe Menschen, denen ich einfach danke sagen möchte, sind unterwegs und schon angekommen.

Dieses Jahr ist es eine kleine Kleinigkeit. Es gibt eine Portion MUT und GUTE NERVEN, dass auch im neuen Jahr alle noch so harten Nüsse geknackt werden können.

Wer noch nichts hat, und noch eine Kleinigkeit sucht…. es ist wirklich schnell gemacht und kostet nicht viel.

Ihr braucht:

  • Eine kleine Schüssel, ein Säckchen, ein Körbchen oder Zellophantüten
  • Leckere Nüsse nach Geschmack
  • Einen Nussknacker – es geht ein ganz einfacher, den man überall für wenig Geld kaufen kann. Ich habe auf einem Weihnachtsmarkt wunderschöne Nussknacker in Pilzform gesehen und davon ein paar mitgenommen. Der eigentliche Plan waren aber die Metallsterne, die mir mein Mann gemacht hat. Ich habe gesehen, dass man diese aucvh für viel Geld kaufen kann. Nennt sich dann „Nussknackersterne“ Schaut einfach mal nach… vielleicht für nächtes Jahr“
  • Ein schöner Zettel mit der Aufschrift „Damit ihr auch im neuen JAhr alle Nüsse knacken könnt“

 

Dann werden die einzlenen Komponenten zusammengesetzt.

20151218_150822.jpg

 

20151219_124506

 

Die Massenproduktion ist beeendet und geht jetzt los, um ihren neuen Besitzern Mut und Kraft fürs Neue Jahr zu wünschen und Ihnen gleichzeitig noch Gute Nerven dabei zu bescheren.

20151219_124435

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Last Minute Diy Geschenke

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s