Zeit, Schmerzen und Ruhe. In dieser Kombination machen sich auch immer wieder Gedanken breit. Denn für Gedanken ist fast immer Platz. Positive und in dieser Zeit leider auch negative. Selbst wenn kein Platz wäre, dann nehmen sich diese Gedanken ihren Raum. Bei mir sind das in letzter Zeit Sehnsüchte und Wünsche. Ich habe mir eine Wunschliste angelegt. Mit absurden un unrealistischen aber auch mit kleinen Wünschen, die vielleicht schon bald in Erfüllung gehen könnten.

Diese Auflistung ist wirr und durcheinander. Aber genau so fühle ich mich momentan. Ich wünsche mir:

  • ein warmes Bad nehmen
  • einen Kostmetikbesuch
  • Auto fahren
  • mit meinem Sohn fangen und verstecken spielen
  • schmerzfrei sein
  • alleine irgendetwas unternehmen können
  • in den Urlaub fahren
  • Fotokenntnisse
  • einfach selbst an Dinge dranzukommen, ohne Anstrengung
  • einen Staubsauerroboter
  • bequeme und schicke Kleidung
  • das mein Sohn glücklich wird
  • das ich meine Gedanken klarer in Worte fassen kann
  • einen Baum
  • einen Fahrstuhl
  • ein Gartentor
  • etwas mehr Beweglichkeit
  • frische Blumen
  • Sonnenschein
  • ….

und dann? Dann sehe ich wie Junior, die Welt endeckt. Das Leben zu Hause, in in unserem Dorf. Die kleinen Vogel, die er sieht und sich wundert warum sie nicht sprechen sondern Musik machen. Es ist der 17. des Monates und ich lade Euch ein, dass auch ihr die Welt mit Kinderaugen betrachtet und die kleinen Kostbarkeiten entdecken könnt. Dajana hat diese tolle Aktion ins Leben gerufen und ich freue mich immer darauf.

Mit Kinderaugen ist das ganz arg unbequem. Weil die Frau keinen Stuhl hat.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Mit Kinderaugen ist Regen kein Grund einen Faschingsumzug anzusagen. Denn wenn man einen Schirm mitnimmt und eine Mütze aufsetzt, wird man ja nicht nass.

SAM_6664

Mit Kinderaugen fliegt das Flugzeug am Morgen bestimmt in den Himmel, um den Mond zu suchen, weil der auf einmal verschwunden war.

SAM_6579

Mit Kinderaugen ist das ein „Abschlepperauto mit Auto“

SAM_6659

Mit Kinderaugen wäre das ein wunderbarer Spielplatz

20160216_134149

Mit Kinderaugen ist das ein Löwenkäfig

20160217_165641.jpg

Mit Kinderaugen ist sind das ganz viele Freunde, die zusammen spielen wollen und sich verstecken, damit an sie nicht finden kann. „Dann darf ma sie auch net aufräume, sonst sind die draurig.“

20160210_101134

Das Leben ist toll – so mit Kinderaugen betrachtet.

Advertisements

4 Gedanken zu “Was ich mir wünsche

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s