Hallo lieber März,

ich freue mich so sehr auf Dich. Leider war ich von deinem Freund den Februar sehr enttäuscht. Das macht den Start für dich nicht unbedingt einfacher. Aber ichbin so voller Hoffnung und Freude – und versuche meine Erwartungen nicht allzu hoch zu stellen.

Wollen wir es einfach einmal miteinander versuchen? Meine Wünsche mit dir wären:

  • Hoffentlich etwas Sonne genießen
  • Endlich mit meinem Sohn raus gehen
  • Blumen beim Wachsen zuschauen
  • Vielleicht den Balkon etwas begrünen, das der Ausblick freundlicher wird
  • Hoffentlich mit Junior den lange geplanten Ausflug machen können
  • Ostereier färben
  • glutenfreie Osterhasen backen
  • Eine Möglichkeit finden, unseren Hof kindersicher zu machen
  • Einen neuen Versuch starten eine Veranstaltung zu besuchen
  • Freunde einladenund die Wohnung frühlingshaft gestalten
  • Patentante werden
  • Die Ostergeschichte erleben
  • Weiter die Konsumauszeit genießen
  • Die Fastenzeit beenden
  • Das Thema Köper und Körperwahrnehmung mit Junior ausweiten
  • Eine Bücherwoche auf dem Blog gestalten
  • mich überraschen lassen…

..was du lieber März sonst noch für mich und uns geplant hast.

20160301_092503.jpg

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Herzlich willkommen lieber März

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s