Lasst euch verzaubern (Gewinnspiel)

Das wir die Natur lieben ist kein Geheimnis. Das ich was Spielmaterial und Jahreszeitentisch meine Vorlieben in der Waldorfpädogigik habe, dürfte dem aufmerksamen Leser ebenfalls nicht entgangen sein. Ganz eng verbunden mit diesen Naturmaterilien sind auch Figuren aus Wolle. Sie ermöglichen das Träumen und man kann mit ihnen so leicht in andere Welten eintauchen. Ich bin zwar kreativ aber für manche Dinge fehlt mir die Geduld. So leider auch bei Filzbildern oder Figuren aus Filz. Das macht aber nichts, denn ich habe Isa kennengelernt. Sie kann mit Wolle Zaubern udn wahre Kunstwerke erschaffen. Schaut euch einmal auf ihrer Facebookseite Fliegenfilz um.

Mir hat Isa Rede und Antwort gestanden und für Euch gibt gleich 2 tolle Überraschungen. Weiterlesen

Werbeanzeigen

Monatsrückblick März

Die ersten 3 Monte im neuen Jahr sind schon vorbei. Gefühlt, habe ich in diesem Jahr noch fast nichts gemacht oder erlebt. Aber ich habe trotzdem viele Erfahrungen gesammelt. Der März stand ganz im Zeichen der Ostervorbereitungen zu Hause – einfach aus dem Grund, weil ich dazu nicht sonderlich das Haus verlassen musste. Ich habe viel zu den Themen Behinderung und Inklusion gelesen und geschrieben und freue mich jeden Tag an diesem Blog und an Euch. Denn ohne Euch würde das alles keinen Sinn machen. Danke! Der Monatsrückblick für den März, kommt einen Tag früher, da morgen ja Blogreihen – Tag ist.

Weiterlesen

Eltern mit Behinderung meets Bücherwoche

In der Bücherwoche wird es selbstverstänldich auch die Blogreihe: Eltern mit Behinderung geben. Für diese Bücherwoche konnte ich aber leider kein Buch finden, dass von einem Elternteil mit Behinderung geschrieben wurde und ich hier vorstellen könnte. Kommt vielleicht noch. Dafür kam Cornelia Klößinger auf mich zu. Sie hat ein Buch geschrieben, welches wunderbar zum Blog passt:
Wie Eltern mit Körper- oder Sinnesbehinderungen erziehen: Und was die Kinder dazu sagen

Weiterlesen

Eltern mit Behinderung: Katharina – „Stadtmama“ berichtet

In der Blogreihe Eltern mit Behinderungen, möchte ich nicht nur Eltern mit unterscheidlichsten Behinderungen zu Wort kommen lassen, sondern auch „gesunde“ Eltern oder Institutionen die mit dem Thema Behrührungspunkte haben. Heute hat mir Katharina von Stadt – Land – Mama ein paar Fragen beantwortet.

Weiterlesen