Dies ist ein FreizeitBlog, indem ich über mich, meine Familie und mein Leben mit einer chronischen Krankheit, täglichen Schmerzen und einer Behinderung schreibe. Ich bin technisch absolut unversiert und alles außer Texte schreiben und Bilder hochladen überfordert mich dermaßen, dass ich es lieber bleiben lasse. Habt ein bisschen Nachsicht mit mir. Gerne könnt ihr mir auch weiterhelfen. Da unser Sohn Zöliakie hat, wird es auch immer wieder ein paar Rezepte geben.

Es geht hier also um Familie, Leben mit Kleinkindern, Schwangerschaft, Kinderwunsch, Arztbesuche, Therapie, Krankheit, Behinderung, Alltag, Diy, Zöliakie, Inklusion,…. das ganz normale Leben mit dem täglichen Wahnsinn.

 

Um einen kleinen Eindruck zu bekommen, empfehle ich dir, folgende Beiträge durchzulesen:

Eine sehr persönliche Geschichte, mit der ich auch meine Blogreihe, die jeden Donnerstag erscheint, eröffnet habe ist dieser Text: Eltern mit Behinderung

Was kann ich zu (m)einem Kind Sagen, wenn es fragt: Mama, was ist behindert?

Gleichzeitig het es aber auch um das Leben mit einem Wirbelwind: Problem – Lösung aus Kindersicht

 

Ich wünsche Euch viel Spaß auf dieser Seite.

Bei Fragen, Wünschen, Anregungen oder Interesse an einem Gastartikel  meldet euch gerne unter: wheelymum08@web.de

 

Advertisements