Wir hatten viel vor am Wochenende. Drei Geburtstage und den Sommer genießen. Ein altes Sprichwort sagt: „Leben ist das, was passiert, während du andere Pläne machst.“

Genauso war unser Wochenende.

Am Samstag morgen ging es nach einem kleinen Frühstück ins Naturschutzgebiet. Wir haben die Ruhe und die Natur genossen. Einfach nur da sein. Herrlich. Einen einzigen Zug haben wir gesehen.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

 

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Auf dem Rückweg haben wir im Hofladen frische Eier gekauft und Brombeeren gepflückt.

WiB  (14)

Zu Hause haben Junior und ich begonnen zu backen und der Herzmann arbeitete im Garten.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Junior wurde sehr quengelig und müde und so machte er einen frühen und langen Mittagsschlaf. Danach erwachte er mit Fieber und kleinen Pusteln an den Händen.Ziemlich schnell war klar, das es wohl Hand – Mund – Fußkrankheit sein wird. Wir sagten den Geburtstag am Nachmittag ab und kuschelten viel.

Nach einer Weile, wollte er etwas spielen.

WiB  (9)

Es sollte ein schnelles Abendessen geben, als ich merkte wie mein Mund schmerzte. Alleine Krank sein ist doof. So zusagen aus Solidarität habe auch ich mich angesteckt.

Nach einer unruhigen Nacht startete der Sonntag mit vielen Tränen und einfach nicht so richtig wissen wohin mit sich. Wir machten es uns gemütlich, schauten ein paar Bilderbücher an – auch wenn das Sprechen wirklich schwer fällt und schlafen viel. Sehr viel.

WiB  (1)

Mein Herzmann geht alleine auf Geburtstag und verschenkt diesen tollen Blumenstrauß.

WiB  (4)

Ich esse ein paar Beeren aus dem Garten. Irgendwie muss man das Sommerfeeling herstellen.

WiB  (19)

Während Junior schläft, will ich ein paar Mails schreiben und ein paar Blogbeiträge lesen, als unser Internet sich wieder verabschiedet. Das Wetter ist herrlich und ich sitze einfach nur in der Sonne. Ohne irgendetwas zu tun. Bis die Fiebermaus wieder aufwacht.

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Mal sehen, was die neue Woche bringen wird.

Ich wünsche euch einen guten Start.

 

Mehr Wochenende in Bildern findet ihr wie immer bei Geborgen wachsen.

Advertisements

3 Gedanken zu “Wochenende in Bildern

  1. Gute Besserung ihr Lieben.
    Auch ich bin krank und das nervt total. Ich hatte auch so viel vor dieses Wochenende und habe jetzt doch nur geschlafen. Das nervt ganz schön.
    Aber jetzt geht es ganz langsam ein bisschen aufwärts… Ich hoffe, bei euch auch!
    Liebe Grüße!

    Gefällt mir

  2. Oh, Mund-Hand-Fuß ist die Pest! Ich hasse es- ansonsten gesunde Kinder mit Schmerzen mindestens eine Woche zuhause in Quarantäne halten mit fast hundertprozentiger Wahrscheinlichkeit, dass sich die Geschwister oder man selbst mit ansteckt.. Grr.

    Alles Gute euch. Falls nichts mehr hilft oder nichts mehr schmeckt- Eis tut meistens gut.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s