Meine lieben Leser, ich habe heute eine große Bitte an Euch: Das Teilhabegesetz wird in wenigen Wochen im Bundestag thematisiert und dann abgestimmt. Der Gesetzentwurf für ein Bundeteilhabegesetz ist inzwischen in wenigen Punkten geändert worden.  Aber: vieles ist vage oder als Kann-Bestimmung formuliert. Anderes kann durch weitere gesetzliche Bestimmungen wieder ausgehebelt werden.

Um die Standpunkte von Betroffen klar zu stellen, möchten Menschen mit Behinderungen, im Bundestag angehört werden. Dafür brauchen wir die Unterstützung von Allen. Auch von dir und deinem Nachbarn.

Denn nur so können „Betroffene“ und das meine ich ihr absolut nicht negativ – sondern dieser Ausdruck steht für Fachleute – Menschen die wissen was sie brauchen und was nicht – noch persönlich angehört werden.

Woher möchte jemand – der sich nur theoretisch mit dem Thema auseinandersetzt –  wissen, wo ein Mensch mit Behinderung, der z.B. studiert hat, am besten leben soll? Es kann passieren, dass solche Menschen, aus Kostengründen, in Heime abgeschoben werden. Das kann und darf nicht sein. wer will oder kann Eltern mit Behinderungen sagen, was sie wirklich brauchen?

Ich möchte den heutigen Blogreihendonnerstag dafür nutzen, um euch auf diese Petition aufmerksam zu machen und euch zu bitten, diesen Beitrag zu teilen und zu verbreiten. Denn Behinderung kann jeden zu jeder Zeit treffen – es geht uns alle an!

Wenn wir bis Mitte September über 50.000 Unterschriften für die E-Petition beim Bundestag erhalten muss uns der Bundestag anhören und wir können unsere Standpunkte vehement vertreten.

https://epetitionen.bundestag.de/content/petitionen/_2016/_08/_01/Petition_67028.html

Bitte beteiligt euch und gebt den Link an weitere Unterstützer*innen weiter – es eilt!!!  Und es betrifft uns ALLE. Schreckt bitte nicht vor dem Anmelden ab, ihr müsst den Namen nicht öffentlich machen!

 

Weitere Infos findet ihr unter:

 

Das Titelbild ist von Constantin Grosch (Danke)

 

Advertisements

6 Gedanken zu “Blogreihendonnerstag Petition: #NichtmeinGesetz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s